Corona – das gilt für den Tanzsport im STSV

5.11.2020 – Die zweite Welle der Covid-19-Infektionen hat die Schweiz im Oktober voll erfasst. Nachdem die täglichen Infektionszahlen im ganzen Land markant angestiegen sind, hat der Bundesrat am 28. Oktober Massnahmen kommuniziert, die in allen Kantonen gültig sind.
Der Sport ist von diesen Massnahmen stark getroffen – auch der Tanzsport.

Der STSV bedauert diese Entwicklung, will aber aktiv seinen Teil dazu beitragen, die Kontakte zwischen Menschen zu reduzieren – so wie es der Bundesrat im Grundsatz anstrebt. Für den Tanzsport gilt zusammengefasst folgendes:
– Jugendliche bis 16 Jahre dürfen weiterhin trainieren.
– Mitglieder des STSV-National- und Nachwuchskaders dürfen weiterhin trainieren.
– Alle anderen Tanzenden fallen unter den Begriff «Breitensport», die nur mit starken Einschränkungen trainieren dürfen (u.a. kein direkter Körperkontakt).
Der STSV empfiehlt allen Breitensportlern, im November vorübergehend auf alternative, individuelle Trainingsformen zu setzen.

HIER kannst du nachlesen, was das Bundesamt für Sport (BASPO) am 28. Oktober kommunziert hat.

HIER erfährst du, was ab dem 29. Oktober 2020 für den Tanzsport konkret gilt. Für Fragen steht der STSV-Vorstand zur Verfügung.

News:

Daten bei ausgebuchtem J+S Leiterkurs angepasst

19.1.2021 - Es ist eine sehr erfreuliche Nachricht für die Zukunft des Tanzsportes, dass gleich zu Beginn des Jahres der ...
Weiterlesen …

Grüsse zu den Feiertagen

Liebe Tanzsportgemeinde Liebe Freunde/Freundinnen und Gönner des Tanzsports Ein Jahr der grossen Herausforderungen geht zu Ende und wir sind noch ...
Weiterlesen …

Nachtrag aller Ranglisten der Schweizermeisterschaften 2020

16.12.2020 - An den Schweizermeisterschaften wurden einige Kategorien altersübergreifend zusammen durchgeführt. Jetzt wurden die Ranglisten auseinander genommen und hier noch ...
Weiterlesen …

Der STSV legt die Strategie für die kommenden Jahre fest

30.11.2020 - Im Anschluss ans Meeting vom 8. November im Haus des Sports hat der STSV-Vorstand am Wochenende des 21./22 ...
Weiterlesen …

STSV-Workshop mit spürbarem Engagement

16.11.2020 - STSV-Präsident Walter Vogt, mit zehn Club-Vertretern im Haus des Sports in Ittigen bei Bern postiert, begrüsste am zweiten ...
Weiterlesen …

SM 2020: Paar-Kritiken von Anastasia Stiglitz (Quelle: dance!)

7.11.2020 - Wunderbare Paar-Analysen der Hauptkategorie Finalisten der Schweizermeisterschaften 2020 geschrieben von der renomierten Expertin Anastasia Stiglitz. Dieser Bericht wurde ...
Weiterlesen …

Reg Borrow Basic Trophy abgesagt

7.11.2020 - Leider ist ein weiteres Traditions-Turnier in diesem Jahr der Corona-bedingten Situation zum Opfer gefallen und musste abgesagt werden ...
Weiterlesen …

„Darf ich bitten?“ – unsere Aktiven glänzen bei SRF-Show

21.10.2020 Das diesjährige Finale der SRF-Tanzshow „Darf ich bitten“ wurde zum attraktiven Laufsteg der STSV-Aktiven. Die Aargauer Zehntänzerin Flavia Landolfi konnte ...
Weiterlesen …

Zürcher Kantonsmeisterschaft Schüler/Junioren/Jugend abgesagt

21.10.2020 Leider musste der Veranstalter TGS Galactic Dance die Kantonsmeisterschaften am  22.November absagen ...
Weiterlesen …

Verbandsziele 2021 – Workshop mit den STSV-Clubs

17.10.2020 Im Januar 2020 ist der STSV-Vorstand in den Dialog mit den Mitgliedern eingestiegen - gemeinsam wurden erste Gedanken über ...
Weiterlesen …
Weitere Beiträge sind im Archiv zu finden…

Neuste internationale Resultate:

Aarhus, Dänemark

19.09.2020 European Championship, Ten Dance, Adult, (22 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 13 R1 neu

Brünn, Tschechien

06.03.2020 World Open, Standard, Sen III, (22 Paare)
Juerg Briner – Katharina Egli CH 4. R3

Kiew, Ukraine

29.02.2020 World Open NS, Latin, Adult, (69 Paare)
Stefan Spirig – Lisa-Kristina Bachmann CH 44.-48. R2

Prato, Italien

22.02.2020 WDSF International Open, Standard, Adult, (111 Paare)
Orazio Spadaro – Luana Valentino CH 29. R3
23.02.2020 WDSF International Open, Latin, Adult, (105 Paare)
Orazio Spadaro – Luana Valentino CH 33. R3

Vösendorf, Österreich

23.02.2020 World Open, Standard, Sen III, (63 Paare)
Juerg Briner – Katharina Egli CH 3. R5 (*) Finale 3.
22.02.2020 World Open, Standard, Sen III, (81 Paare)
Juerg Briner – Katharina Egli CH 6. R5 (*) Finale
22.02.2020 World Open, Latin, Sen II, (17 Paare)
Frank Sudholt – Wibke Sudholt CH 6. R3 Finale
Ben Kimmich – Alexandra Berger Kimmich CH 13. R1
22.02.2020 World Open, Latin, Sen I, (11 Paare)
Ben Kimmich – Alexandra Berger Kimmich CH 10.-11. R1

Lyon, Frankreich

16.02.2020 WDSF International Open, Standard, Adult, (57 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 32 R2
16.02.2020 WDSF Open, Latin, Sen I, (19 Paare)
Pierre-Yves Richoz – Audrey Etter CH 19 R1
16.02.2020 WDSF Open, Latin, Youth, (23 Paare)
Mikhail Pikulin – Maria-Valentina Holinger CH 8.-9. R2 Semi
16.02.2020 WDSF Open, Standard, Sen IV, (20 Paare)
Kurt Rechsteiner – Heide-Maria Schaefer CH 13 R2 Semi
16.02.2020 WDSF Open, Standard, Sen I, (30 Paare)
Pierre-Yves Richoz – Audrey Etter CH 18.-19. R2
15.02.2020 World Championship, Ten Dance, Sen I, (35 Paare)
Ruben Viciana Lopez – Eva Moya ESP 1. R4 1.
Corentin Normand – Laura Lozingue FRA 2. R4 2.
Erik Heyden – Julia Luckow GER 3. R4 3.
Pierre-Yves Richoz – Audrey Etter CH 24 R2

Antwerpen, Belgien

09.02.2020 World Open NS, Standard, Adult, (63 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 25 R2
07.02.2020 World Championship, Standard, Sen I, (106 Paare)
Dmitry Vorobiev – Oxana Skripnik RUS 1. R6 1.
Fabian Wendt – Anne Steinmann GER 2. R6 2.
Martin Schmiel – Carolin Schmiel GER 3. R6 3.

Pforzheim, Deutschland

25.01.2020 WDSF World Open, Latin, Adult, (66 Paare)
Stefan Spirig – Lisa-Kristina Bachmann CH 42.-48. R2

Montecatini Terme, Italien

18.01.2020 WDSF Open, Latin, Rising Stars, (17 Paare)
Dominik Zimmermann – Mae Lilija Hoffmeister CH 7 R2 Semi
18.01.2020 International Open, Latin, Adult, (28 Paare)
Dominik Zimmermann – Mae Lilija Hoffmeister CH 11. R3 Semi
18.01.2020 International Open, Standard, Adult, (54 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 16. R3

Benidorm, Spanien

11.01.2020 World Open NS, Standard, Adult, (62 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 28.-29. R2

Miami, USA

22.12.2019 World Open NS, Standard, Adult, (37 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 12. 3 Semi
22.12.2019 World Open NS, Latin, Adult, (35 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 22.-24. 2

Riga, Latvia, Baltic Grand Prix 2019

14.12.2019 WDSF Open, Standard, Sen IV, (10 Paare)
Peter Nydegger – Marlise Reichen CH 9 R1
14.12.2019 WDSF World Championship, Standard, Junior II, (63 Paare)
Tilo Wiese – Jale Zinser CH 53.-54. R1

Moskau, Russland, WM

14.12.2019 WDSF World Championship, Show Dance Latin, Adult, (17 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 9 R2 Finale

Ferrara, Italien, 11° STAR CUP EASY DANCE

08.12.2019 WDSF International Open, Standard, Adult, (137 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 14.-15. R4
Orazio Spadaro – Luana Valentino CH 27.-28. R3
07.12.2019 WDSF International Open, Latin, Adult, (104 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 15 R4
Orazio Spadaro – Luana Valentino CH 31 R3

Mulheim an der Ruhr, Deutschland, Winter Dance Festival

08.12.2019 WDSF Open, Standard, Youth, (20 Paare)
Svjatoslav Shkabarin – Julia Amato CH 19.-20. R1
07.12.2019 WDSF Open, Latin, Junior II, (33 Paare)
Svjatoslav Shkabarin – Julia Amato CH 23.-24. R2
07.12.2019 WDSF Open, Standard, Junior II, (21 Paare)
Svjatoslav Shkabarin – Julia Amato CH 17.-19. R1
07.12.2019 WDSF Open, Latin, Under 21, (14 Paare)
Dominik Zimmermann – Mae Lilija Hoffmeister CH 3 R3 Finale

Guadalajara, Spanien,

07.12.2019 WDSF World Championship, Latin, Sen III, (70 Paare)
Kurt Rechsteiner – Heide-Maria Schaefer CH 67.-68. R1

Vigevano, Italien, Milano dancesport trophy

30.11.2019 WDSF Open, Latin, Sen III, (7 Paare)
Kurt Rechsteiner – Heide-Maria Schaefer CH 7 R1
30.11.2019 WDSF Open, Standard, Sen IV, (25 Paare)
Kurt Rechsteiner – Heide-Maria Schaefer CH 18. R2
30.11.2019 WDSF Open, Latin, Under 21, (23 Paare)
Dominik Zimmermann – Mae Lilija Hoffmeister CH 4 R3 Finale
30.11.2019 WDSF International Open, Latin, Adult, (49 Paare)
Dominik Zimmermann – Mae Lilija Hoffmeister CH 29. R2

Maribor, Slovenien

01.12.2019 WDSF Open, Latin, Under 21, (26 Paare)
Philipp Hofstetter – Vendula Prokopova CH 5. R4 Finale
30.11.2019 WDSF World Open, Latin, Adult, (78 Paare)
Philipp Hofstetter – Vendula Prokopova CH 32.-34. R2
Stefan Spirig – Lisa-Kristina Bachmann CH 55. R1

Vilnius, Litauen

30.11.2019 WDSF World Championship, Standard, Adult, (87 Paare)
Evaldas Sodeika – Ieva Zukauskaite LTU 1. R5 Finale 1.
Francesco Galuppo – Debora Pacini ITA 2. R5 Finale 2.
Evgeny Moshenin – Dana Spitsyna RUS 3. R5 Finale 3.
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 57 R1
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 58 R1
01.12.2019 WDSF International Open, Standard, Adult, (49 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 21.-22. R3
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 25.-27. R2

Istanbul, Türkei

23.11.2019 WDSF World Championship, Latin, Junior II, (74 Paare)
Kirill Kurbatov – Alexandra Revel-Muroz RUS 1. R5 Finale 1.
Vadana Rares Emanuel – Neculae Maria Tea ROU 2. R5 Finale 2.
Nikolay Puzyrev – Alexandra Volkova RUS 3. R5 Finale 3.
Leandro Gemperle – Ella Hollenstein CH 62.-63. R1

Kaunas, Litauen

17.11.2019 WDSF Open, Standard, Rising Stars, (18 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 8.-9. R2 Semi
16.11.2019 WDSF World Open NS, Standard, Adult, (58 Paare)
Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier CH 29 R2

Wien, Österreich

10.11.2019 WDSF World Open NS, Standard, Adult, (78 Paare)
Alexander Hobbs – Lydia Maderthaner CH 72.-78. R1
15.11.2019 WDSF World Open NS, Latin, Adult, (81 Paare)
Philipp Hofstetter – Vendula Prokopova CH 43.-47. R2
17.11.2019 WDSF Open, Standard, Rising Stars, (40 Paare)
Alexander Hobbs – Lydia Maderthaner CH 36.-38. R1
16.11.2019 WDSF Open, Latin, Junior I, (48 Paare)
Hendrik Leimer – Selina Leandra Hermann CH 37.-38. R1

Pontault-Combault, Frankreich

10.11.2019 WDSF Open, Standard, Sen III, (46 Paare)
Juerg Briner – Katharina Egli CH 3 R4 Finale

Warschau, Polen

10.11.2019 WDSF European Championship, Show Dance Latin, Adult, (17 Paare)
Davide Corrodi – Maja Kucharczyk CH 9 R2 Finale

Bologna, Italien

03.11.2019 WDSF Open, Standard, Sen IV, (61 Paare)
Kurt Rechsteiner – Heide-Maria Schaefer CH 20. – 22. R3

Dresden, Deutschland

26.10.2019 WDSF Open, Latin, Under 21, (20 Paare)
Frank Sudholt – Wibke Sudholt GER 9 R2 Semi